Gartengestaltung - Teamarbeit

Die Natur lässt sich nicht zwingen. Nur einladen.
Unsere Gartenarchitekten und Gartengestalter wissen um dieses ewige Gesetz. Bei der Planung Ihres Gartens nützen sie die farblichen Vielfältigkeiten und Bedürfnisse der Pflanzen, um eine ökologisch gesunde, ästhetisch ansprechende grüne Oase zu schaffen.

 

gartengestaltung_team_zuliani.jpg gartengestaltung_team_kletzl.jpg gartengestaltung_team_markus.jpg

Markus Zuliani

 
Ich bin seit 12 Jahren als Bereichsleiter für die Gartengestaltung sowie als Gartenarchitekt bei der Firma Lederleitner tätig. Da mein Großvater Obergärtner in den Schlossgärten Schönbrunn und Laxenburg war, lag das Interesse an der Gestaltung von Grünräumen schon in der Familie.

Heute ist die sorgsame Planung der Gärten nach den Gestaltungs- und Budgetwünschen der Kunden nicht nur ein Beruf für mich, sondern eine Leidenschaft. Vor allem die Vielfalt unserer Projekte begeistern mich und sorgen für abwechslungsreiche und spannende Gartenlösungen: Dachterrassen, Schwimmteiche, Farbkonzepte, Blühverläufe oder besondere Beetkombinationen verlangen jeden Tag neue, kreative Lösungen, die ich nicht nur plane, sondern auch mit unseren erfahrenen Arbeitern umsetze. Gerne arbeite ich mit Gräserflächen, inszenierter Beleuchtung, formalen Pflanzelementen und Wasserbecken.

Für mich ist jeder Kunde ein Vertrauter, der mich in sein Heim lässt, um einen gemütlichen Außenraum zu schaffen, in den man sich gerne nach einem anstrengenden Arbeitstag hineinfallen lässt. Wir sehen uns hier nicht als kurzfristige Planer, sondern als Begleiter in einem kreativen Prozess, der - wie Pflanzen - zu einem formvollendeten Projekt heranwächst. Ich betreue Kunden nicht selten über mehrere Jahre bis hin zu einem Jahrzehnt.
 
‚Gebt mir einen Punkt, an dem ich stehen kann, und ich werde die Welt bewegen.’
 

Ingrid Kletzl

 
‚Einen Berg zu besteigen ist eine faszinierende Herausforderung für mich – genauso wie die Gestaltung Ihres neuen Gartens.’

Nach dem Studium der Landschaftsplanung an der Universität für Bodenkultur begann ich im Jahre 2003 im Planungsbüro der Firma Lederleitner zu arbeiten und war für die grafische Gestaltung der Pläne und die Anbotsvorbereitung zuständig.

Mittlerweile betreue ich als Gartenarchitektin meine eigenen Kunden und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Neu- oder Umgestaltung ihres Gartens geht. Entwurf und räumliche Gestaltung sowie der Umgang mit hochwertigen Materialien ist mir ein großes Anliegen. Formschöne und technisch machbare Lösungen für die Entwurfsideen zu finden und umzusetzen ist eine spannende Herausforderung.

In der Freizeit bin ich oft in der Natur unterwegs und tanke beim Bergsteigen, Skitouren gehen und Klettern Kraft und Inspiration für neue Projekte.

Markus Lederleitner

 
Garten und Architektur waren schon immer meine Leidenschaft. In der Gartengestaltung kann ich beides ausleben. Für mich ist ein Garten etwas sehr Persönliches. Man möchte ihn erleben, ihn herzeigen, seine Erfahrungen teilen. Und dabei kommt der Gartenplaner ins Spiel.
Der eigene Garten ist Ausdruck einer Lebenseinstellung. Deshalb setze ich mich mit Ihrem Anspruch an den Lebensraum Garten ebenso intensiv auseinander wie mit den örtlichen Gegebenheiten und der Architektur innerhalb der Anlage. Ihre Wünsche mit dem vorherrschenden Stil und Ästhetik zu vereinen, ist für mich die größte Herausforderung in der Gartengestaltung.
Der Ideenreichtum der Natur ist unermesslich. Als Gartenplaner darf ich alles tun, damit die besten Ideen bei Ihnen wachsen und Garten und Haus eine harmonische Symbiose eingehen können. Das ist mein Ziel.
 
Wenn man das Gefühl hat, dass der Garten so ist, wie es die Natur wollte und gleichzeitig sieht er so aus, wie unsere Kunden es sich gewünscht haben, dann haben wir unsere Arbeit gut gemacht.