Zur Startseite wechseln
Handwerkskunst im Schloss Walpersdorf

KONZERTE ERLEBEN

Kultur im Schloss Walpersdorf

Der Verein „Kultur Schloss Walpersdorf“ hat sich zum Ziel gesetzt, diesen außergewöhnlichen Ort mit Musik und Kunst in Verbindung mit Kulinarik zu bereichern.

KONZERTE IM SCHLOSS WALPERSDORF

Kultur im Schloss

Inmitten der liebenswerten Landschaft des Traisentales findet sich ein außergewöhnliches kulturelles Zentrum für alle, die Freude an den schönen Dingen des Lebens haben.

Die Aktivitäten werden vom künstlerischen Leiter und dem Vereinsvorstand entwickelt und getragen. Als wesentlicher Unterstützer des Vereines fungiert der „Club der Kulturfreunde Schloss Walpersdorf“.

Künstlerischer Leiter:
Harald Kosik, MAS

Vereinsvorstand:
Dr. Stephan Frotz, Obmann
Mag. Marialuise Koch, Obmann-Stellvertreterin

Franz Muck, Kassier
Ursula Liebmann MA, Kassier-Stellvertreterin
Brigitte Gampe, Schriftführerin
Hermine Schinerl, Schriftführerin-Stellvertreterin

Kultur im Schloss Walpersdorf

Kulturfreunde Schloss Walpersdorf

Der Club der Kulturfreunde ist Teil des Trägervereines der kulturellen Aktivitäten auf Schloss Walpersdorf. Seine Mitglieder teilen die damit verbundenen Erlebnisse und unterstützen mit ihrem finanziellen Beitrag und ihrem Netzwerk die Weiterentwicklung der kulturellen Projekte. Wir würden uns sehr freuen, auch Sie im Club der Kulturfreunde begrüßen zu dürfen!

Dr. Wolfram Geyer, 
Walter Dörflinger - Präsidenten des Clubs der Kulturfreund

Info & Kartenbestellung

www.schloss-walpersdorf.at / [email protected] / 0043 (0) 677/61969242

Die Veranstaltungen finden unter den jeweils gültigen Covid-Bestimmungen mit entsprechenden Sicherheitskonzepten statt.

Kultur im Schloss Walpersdorf

Samstag, 08. Oktober 2022, 18.00 Uhr, Festsaal

PIANISTISCHE LEBENSFREUDE

Zusatztermin am Freitag, 7. Oktober um 19.30 Uhr, Festsaal

Mit zwei und vier Händen bringen die beiden Publikumslieblinge und weltweit gefeierten Ausnahmepianisten Lucas und Arthur Jussen pure Lebensfreude ins Schloss Walpersdorf.

Franz Schubert: Rondo in A für Klavier zu vier Händen D 951
Franz Schubert: Impromptus D 899 / 2 & 3
Franz Schubert: 4 Polonaisen D 599 für Klavier
Franz Schubert: Impromptus für Klavier D 935 / 2 & 3
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Andante und Allegro Brillante op. 92
sowie weitere Werke

Lucas und Arthur Jussen, Klavier

Sonntag, 09. Oktober 2022, 15.00 Uhr, Festsaal

MÄUSCHEN MAX HÖRT AUF SEIN HERZ

Hört ihr das Hämmern und das Pochen? Heute, an diesem trüben Dienstagmorgen, nützen Max und Papa Klaus das Regenwetter, um in der Mäusewerkstatt ein paar kaputte Gegenstände zu reparieren, während Mama Maus dem kranken Mäuschen Miriam einen Schnupfen-Tee kocht. Da klopft es plötzlich am Werkstattfenster. Der bunte Stieglitz hält im Schnabel eine Einladung zum Geburtstagsfest vom weisen Raben aus der Stadt. Voller Freude machen sich Max und Papa Klaus auf den Weg. Dabei begegnen den beiden viele fremde Tiere. Doch alle haben dasselbe Ziel …

Ensemble Klangmemory
Christina Foramitti, Gesang, Akkordeon
Irene Narnhofer, Violine
Peter Groissböck, Gitarre
Gregor Narnhofer, Klarinette

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

 

Kultur im Schloss Walpersdorf
Kultur im Schloss Walpersdorf

Samstag, 05. November 2022, 18.00 Uhr, Festsaal

ROMANTISCHE LEIDENSCHAFT

Der renommierte Klarinettist Paul Meyer, die berührende Ausnahmecellistin Harriet Krijgh und die einfühlsame Pianistin Magda Amara präsentieren große Werke der Klavierkammermusik-Literatur. Wenn exzellente SolistInnen miteinander musizieren, ist immer ein besonderes musikalisches Fest zu erwarten.

Johannes Brahms:
Sonate für Klarinette & Klavier op. 120 Nr. 1
Franz Schubert:
„Arpeggione-Sonate“ für Cello & Klavier D 821
Johannes Brahms:
„Klarinettentrio“ in a-Moll op. 114

Paul Meyer, Klarinette . Harriet Krijgh, Violoncello . Magda Amara, Klavier

Sonntag, 27. November 2022, 15.00 Uhr, Schlosskapelle

PHILHARMONISCHES ADVENTKONZERT - Adventkonzert 2022

Details folgen

Kultur im Schloss Walpersdorf
Kultur im Schloss Walpersdorf

Samstag, 03. Dezember 2022, 18.00 Uhr, Festsaal

UNBESCHREIBLICHE LEICHTIGKEIT

Zusatztermin am Freitag, 2. Dezember um 19.30 Uhr, Schloss Walpersdorf, Festsaal

Mit Shooting-Star Emmanuel Tjeknavorian am Pult des Wiener Kammerorchesters zieht bei Schuberts 5. Sinfonie „unbeschreibliche Leichtigkeit“ in den Festsaal ein. Die wunderbare Geigerin Clara-Jumi Kang ist erstmals im Schloss Walpersdorf zu Gast.

Joseph Haydn: Sinfonie in B-Dur Hob I:77
Ludwig van Beethoven: Violinromanzen op. 40 und op. 50
Franz Schubert: Polonaise für Violine und Orchester
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5 in B-Dur D 485

Clara-Jumi Kang, Violine
Wiener Kammerorchester
Emmanuel Tjeknavorian, Leitung

Sonntag, 04. Dezember 2022, 15.00 Uhr, Festsaal

DIE WEIHNACHTSHEXE

Weihnachtliches Kindermusiktheater mit Musik von Felix Mendelssohn-BartholdyLibretto und Arrangement: Alice Waginger

Ganz selig hört die Hexe Befana den Hirten zu, die von der Geburt des Jesuskindleins in Bethlehem singen. Sie ist ganz Feuer und Flamme und möchte unbedingt sofort mit ihrem Besen dorthin fliegen, um das Kind zu sehen - wenn da vorher nicht noch soviel zu tun wäre… Ein humorvolles und gleichermaßen besinnliches weihnachtliches Musiktheater für Kinder und Erwachsene mit dem Ensemble [email protected]

Ensemble [email protected]
Annamaria Kaszoni - Befana
Hans-Jörg Gaugelhofer - Habakuk
Thomas Reisinger - Winter
Alice Waginger - Marie
Victoria Vasilchenko - Klavier

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

 

Kultur im Schloss Walpersdorf

EIN SCHLOSS, DAS VIEL ZU BIETEN HAT.

Schloss Walpersdorf